Herzlich Willkommen

 

ACHTUNG!

 

Wichtig!! – Wer noch im Besitz von Magazinen für Zentralfeuerpatronen ist, welche bei Kurzwaffen mehr als 20 Schuss und bei Langwaffen mehr als 10 Schuss aufnehmen können, kann diese bis zum 01.09.2021 bei seiner zuständigen Behörde als „geschützten Altbestand“ anmelden. Grundbedingung ist, dass die Magazine vor dem 01.06.2017 erworben wurden. Als Nachweis gilt Quittung / Rechnung/ oder – wenn nichts mehr an Papier vorliegt, eine „Eidesstattliche Erklärung“ zum Kaufdatum (vor dem 01.06.2017). Die „klassischen Begrenzer“ in großen Magazinen sind nicht mehr zulässig! Dies bedeutet, wenn das Magazin nach dem 01.06.2017 erworben wurde, nützt es nichts dieses durch Holzklötzchen – Plastikstöpsel oder Ähnliches auf 10 Schuss zu blockieren. Diese, nach Ablauf der Frist erworbenen „großen Magazine“ können nur noch vernichtet, oder mit großem Aufwand und Erklärungsbedarf beim BKA als „Sonderfall mit stichhaltiger Begründung“ legalisiert werden. Bitte beachtet, schon der Besitz eines großen Magazins, soweit es nicht gemeldet ist, zählt als Verstoß gegen das Waffengesetz. Gleiches gilt auch für Waffen mit eingebauten Magazinen welche mehr als 10 (Langwaffe) und mehr als 20 (Kurzwaffe) Patronen aufnehmen könnten. KK-Magazine sind nicht betroffen. Bei Fragen Tel.: 0160 93831270

 

TERMINE 2021

 

Bezüglich der Trainingsnachweise und Bedürfnisse wendet euch bitte an Ralf Schulz.

 

Klassische Traditionsvereine gab es zur Genüge, daher wollten wir hier etwas weiter gehen und vor allem  die bisherigen Grenzen eines klassischen Vereins überwinden. Durch eine interessante Kombination verschiedener nicht ganz alltäglicher Sportarten bietet der junge Verein seinen Mitgliedern und Gästen eine Mischung von Aktivitäten zur abwechslungsreichen Freizeitgestaltung an. Der Schießsport wird vom Club als Breitensport angeboten. Hierzu steht eine gut ausgestattete Schießanlage zur Verfügung. Weiterhin gibt es Aktivitäten im Flugsport, beim Fallschirmspringen, im Tauchsport und bei kombinierten Abenteuerreisen im In- und Ausland. Informationen zur Arbeit des Clubs, zur Aufnahme und zur Ausbildung als Sportschütze, erhaltet ihr in der Geschäftsstelle.
 
 

Schießkalender